Erik Höft Deutscher Ju-Jutsu Polizeimeister

Im Oktober stand in Mainz der PSG Judoka Erik Höft bei den 10. DeutschenJu-Jutsu Polizeimeisterschaften auf der Matte. An den Start gingen 37 Sportlerinnen und 86 Sportler aus 13 Bundesländern. Die Meisterschaft, bei der Erik für das Land Niedersachsen im Schwergewicht startete, wurde an zwei Tagen ausgetragen.Im ersten Kampf besiegte er den Bayern Stefan Dirnberger knapp vor dem Kampfende. In Part 1, Schläge und Tritte, hatten beide Kämpfer einen Ippon erzielt. In Part 2, Standkampf, schaffte es Erik kurz vor Ende des Kampfes seinen Gegner mit seiner Spezialtechnik Harai Goshi zu werfen. Den Übergang in die Bodenlage nutzte er für eine Festhalte und sicherte sich auch im Part3 einen Ippon.Mit Ippon in den 3 Parts beendete er mit dem sogenannten full Ippon!Gegen Andre Montag aus Thüringen musste Erik einen harten Schlagabtausch hinnehmen. Sein Gegner wurde allerdings nach 2 unkontrollierten Schlägen zum Kopf mit Hansokumake (Disqualifikation) von der Matte gestellt. Erik verließ etwas benommen und mit blauem Auge als sieger die Matte!Im Einzug ins Finale stand ihm Philip Leidinger aus dem Saarland gegenüber. Erik überließ nichts dem Zufall, von beginn an setzte er gute Treffer in Part 1, ging über zum Stand und brachte seinen Gegner per O- uchi -Gari auf den Rücken und setzte sofort eine Festhalte an. Damit war er im Finale.In diesem stand Erik dem Nationalkader Kämpfer Rado Mollenhauer aus Hessen gegenüber, immerhin Deutscher Meister2013 und German Open Sieger2013.In einem ausgeglichenem Duell in Part 1, mit jeweils einem Ippon für beide Kämpfer, konnte Erik im Stand seinen kompromisslos eingedrehten O-Uchi-Gari durchziehen und beförderte Mollenhauer auf den Rücken und nutzte diese Position für eine Festhalte. Damit siegte Erik auch im Finale mit full Ippon und durfte sich über Gold freuen.

Erik war einer von zwei Kämpfer des Turniers der seine Kämpfe alle vorzeitig mit full Ippon gewonnen hat.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.